top of page
Suche

Auf der Suche nach dem perfekten Strickvergnügen

Vielleicht hast Du es schon mitbekommen.....ich bin gerade dabei Knit.ding Design etwas breiter aufzustellen und neue Dinge anzugehen. Noch ist das alles ziemlich geheim (das kann ich nämlich gut 😂), aber bald kann ich dazu mehr erzählen.


Auf jeden Fall kann ich das nicht alleine. Dafür brauche ich Dich, denn für Dich sollen meine Designs ja ein perfektes Strickvergnügen sein (für mich ist es das ja schon 🤭).


Dafür würde ich Dir gerne ein paar Fragen stellen, und es wäre wirklich super, wenn Du sie kurz ausfüllen könntest (ist auch nicht mega lang). Natürlich nur, wenn Du es nicht schon über Instagram getan hast. Aber je mehr antworten, desto besser kann ich auf Eure Wünsche eingehen.



Vielen vielen Dank 🥰.


Jetzt aber weiter ...., denn das Plunderding ist fertig und in den Shop gewandert.


Plunderding

Es ist tatsächlich gerade mein absolutes Lieblingsteil. Total lustig, denn eigentlich ist die Farbe gar nicht so meins. Aber es passt einfach so gut zu der schwarzen Hose und ist super kuschelig und warm.


Gestrickt habe ich es aus Rowan Garn Alpaca Classic. Das habe ich mal vor Ewigkeiten bei Brands for Friends gekauft. Dann ist es erstmal ganz entspannt in meinen Stash (Wollvorrat) gewandert um dort 2 Jahre sein Dasein zu fristen 🫣.


Da wäre es wahrscheinlich noch ewig gelegen, wenn das Kind nicht blaue und grüne Wolle für ein Schulprojekt gebraucht hätte 😂.


Was in meinem Stash ja nicht so oft vorkommt 🤷🏼‍♀️. Aber seine Erde sollte nun mal eben blau und grün werden und nicht pink und neongelb 🤭.


Und da ist mir das Garn in die Hände gefallen 😂.


Manchmal braucht es einfach den richtigen Moment um eine Idee auszulösen.


Das Design stand dann relativ schnell fest. Ich hatte nicht genug Garn für einen ganzen Pullover, also wurde es ein Pullunder. Da muss man halt flexibel sein.



Namensfindung


Damit hatte ich mir echt schwer getan. Mir ist einfach nichts passendes eingefallen.

Aber auf Dich und all die anderen Strickerinnen auf Instagram ist echt verlass 😂. Ich hatte soooooo tolle Namensvorschläge bekommen, dass ich mir nur noch das passende aussuchen musste.


Pullunder.ding ➡️ Achtung Wortspiel ➡️ Plunderding (Plunder ist ein süsses Teilchen)


Den Namen fand ich echt grandios.


Am Ende war dann doch noch Garn übrig, es war ergiebiger als gedacht 😂.


Ich kann es nämlich echt nicht leiden, wenn immer Garn übrig bleibt. Denn was macht man mit den ganzen Resten 🤷🏼‍♀️.


Deshalb gibt es für die Frostbeulen unter uns am Ende der Anleitung noch einfache Handstulpen. Praktisch als Ärmelersatz. Hält nicht ganz so warm wie ein echter Ärmel, aber besser als nix 😂.


Kragen


Rollkragen ist ja nicht Jedermanns Sache. Ich liebe Rollkragen. Das gute am selberstricken ist ja, dass man das Bündchen je nach Belieben anpassen kann. Du kannst auch einfach ein 2 cm Bündchen anstricken, einen Stehkragen oder einen Rollkragen arbeiten.


Für den Skiurlaub nächste Woche packe ich mein Plunderding auf jeden Fall mit ein.


Die Anleitung für das Plunderding gibt es wie immer hier in meinem Shop und auf Ravelry (deutsch und englisch).







Das geht hier gerade echt Schlag auf Schlag 😂. Und es geht noch weiter......



Ganz neu auf den Nadeln


Ich bin so glücklich, wie mein Pistending Loop geworden ist. Genau so hatte ich es mir vorgestellt. Jetzt fehlt nur noch die Mütze, da habe ich aber immerhin schon das Bündchen gestrickt. Foto kommt dann auch bald.


Damit hab ich es geschafft, das Pistending bis zum Skiurlaub fertig zu bekommen. Und in der Zwischenzeit kann es in den Test hüpfen.




Happy Birthday Kalender


Diese Woche könnt ihr noch Garn für das #HappyBirthdayding bestellen.

Mal nicht ein Kalender im Advent, sondern ein Kalender, der den Geburtstag von Simone von www.soitetlaine.com feiert.


Hey, und mit einem Design von mir 😂.


Ein Tuch, dass abwechslungsreich aber nicht zu schwer zu stricken ist. Jeden Tag ein Stückchen, mal mehr mal weniger.

In vier wunderschönen Farbwelten.





In nächster Zeit geplant


Als nächstes neues Design hüpft dieses knallige Garn von https://schwedenrot-yarns.de/ auf meine Nadeln.


Bis jetzt habe ich es leider noch nicht geschafft die Anleitung dazu zu schreiben 🙈. Mal sehen ob ich es mit in den Urlaub nehme, oder nochmal solange was anderes stricke.







Leider muss ich jetzt noch Koffer packen 🙈. Ich hasse Koffer packen.

Jedes mal stehe ich vor dem Kleiderschrank und weiß nicht was ich einpacken soll.

Schrecklich 😂.


Auf jeden Fall geht es nächste Woche in den Skiurlaub und das Pistending wird ausgeführt.

Wenn Du magst, nehme ich Dich in der Story ein bisschen mit.


Und falls Du es noch nicht gemacht hast 😜😂.... bitte bitte fülle doch meinen Fragebogen aus 🤭. Das würde mir wirklich total helfen..... und ich verlose auch unter allen Teilnehmerinnen etwas.

Einsendeschluss ist der 29.01.2023 23:59 Uhr. Also schnell ausfüllen.

😂 jetzt ist genug.....


Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende, wieder mit ganz viel Strickzeit. Und vielleicht kannst Du ja auch Skifahren gehen.


KERSTIN







Comments


bottom of page