Suche
  • knitding

Wären wir mal mit dem Auto gefahren...


Ich bin ja immer gerne vorbereitet und plane alles durch. So auch unsere Zugfahrt in den Pfingsturlaub. Diesmal wollten wir nicht mit dem Auto fahren sondern mit dem Zug. An Ostern haben meine Schwester und ich also brav Fahrkarten gebucht und für uns 6 Personen ein Abteil reserviert. Die Männer sind später nachgekommen.

Tja was soll ich sagen.........wir saßen gerade gut eingerichtet auf unseren Plätzen, da kam die Durchsage "Ihr Zug fällt leider aus, bitte alle wieder aussteigen" 🤷🏼‍♀️🤷🏼‍♀️....worst case!

Da standen wir dann......auf dem Gleis.....mit hunderten von anderen Fahrgästen.........mittlerweile waren wir zu 8, denn es war zufälligerweise noch eine Kindergartenmama meiner Schwester mit im Zug.

Das war wahrscheinlich unser Glück, denn alle hatten echt Mitleid mit uns gestrandeten Müttern und 5 Kindern 😂.

Während sich alle anderen auf die nächsten zwei Züge gestürzt haben, warteten wir ganz entspannt 2 Stunden auf dem Gleis (zum Glück hatten wir genug zu Essen und zu Trinken dabei!!). Online noch schnell 8 Sitzplätze ergattert ..... Im Zug selber wurden wir dann wirklich super nett versorgt und unsere Mitfahrer haben fleißig die Plätze getauscht, damit wir teilweise beieinander sitzen konnten. Glück im Unglück sozusagen.......

Aber ob ich nochmal für einen Kurztrip an einem Feiertag mit der Bahn fahre weiß ich noch nicht.......


Das Gute an einer langen Bahnfahrt ist die viele Strickzeit 😂. Ich habe am Wochenende echt was fertig bekommen.


Frühlingsding die Zweite 🎬

Da fällt mir auf, ich habe noch gar kein Tragefoto gemacht......werde ich morgen nachholen.

Mir hat ja mein Frühlingsding selber so gut gefallen, daß ich mir noch eins gestrickt habe, nur in einer anderen Farbe. Wieder aus Frida Fuchs Yarns Lametta, diesmal in Koralle mit weißem Pfeffer als Bündchen. Kurz habe ich überlegt, ob ich weiße Schweizer Kreuze aufsticken soll, anstatt Blümchen 😂, wäre so passend gewesen im ICE von Berlin nach Basel 🇨🇭. Es sind dann doch weiße Blümchen geworden......



Betty von Chrisberlin.knits

Ich mußte doch noch ein ganz schönes Stückchen stricken. Und da ich immer alle 2 Reihen den alten Knäuel mit dem neuen Knäuel abgewechselt hatte, sieht man jetzt auch keinen Übergang. Jetzt müssen noch die Fäden vernäht werden und ab ins Entspannungsbad. Tragefotos folgen dann natürlich auch noch.

Die Anleitung dazu gibt es auf Ravelry unter Chrisberlin.knits.












Großstadtding

Ich bin ja total hin und weg von der Farbe Crocus.....ein ganz zartes Flieder. Das ist eine Farbneuheit von der Messe und ich glaube es wird es ab August geben. Bis dahin ist dann auch mein Großstadtding fertig und bereit für den Test. Immerhin konnte ich heute schon die Arme abteilen.


Gestrickt aus ITO Yarn Shio mit Shimo und Shio mit Awayuki.


Ich packe meinen Urlaubskoffer


Wie jedes Jahr nehme ich wahrscheinlich auch dieses Mal zuviel Garn mit in den Urlaub 😂. Aber lieber zu viel als zu wenig. Ich versuche es jetzt mal in die geplante Reihenfolge zu bringen.

1. Großstadtding aus Ito Yarn

2. ein kleines Resteding noch geheim aus Sandnes Duo (1-2 Knäuel)

3. Sunday Cardigan von Petiteknit

4. La BienAimee und Frida Fuchs Fiffi (Cardigan)

5. mein Herbst/Winter Projekt (Geheimding) hier Schachenmayr

6. Sophieding (Inspiriert von Sophie Haas aus Mord mit Aussicht - Hengasch)

7. ein Tuch (mein Kopf arbeitet schon, ist aber noch nicht zufrieden)

Das muss eigentlich reichen 😂, denn solange bin ich ja gar nicht weg.


So! Das ist der Plan........mal sehen wie weit ich komme.


Veröffentlichungen

Bis nächste Woche Mittwoch werden noch das Heikeding, dann das Hüpfding und das Meeresbriseding veröffentlicht......... übrigens die tolle Gürteltasche ist von COS, gibt es aber nur noch online in braun. Ich habe heute noch eine Schwarze ergattert.


Hiermit verabschiede ich mich erstmal in die Schulsommerferien. Wir haben hier morgen ein Klassensommerfest, dann am Sonntag Musikschulenauftritt, Montag Schulsommerfest und Dienstag Zeugnisübergabe und Verabschiedung des Großen aus der Grundschule (Ende 6. Klasse in Berlin). Mittwoch noch kurz Schule und dann Ferien..... 😂😂, kann das jemand toppen?? Und natürlich überall Kuchen backen oder Salat vorbereiten......Kaffee ausschenken und so weiter......

Ich verschwinde ja nicht ganz......bei Instagram gibt es ja weiterhin was zu gucken 😉.




Bis spätestens nach den Ferien im August.


Kerstin

171 Ansichten

© 2018 by knit.ding. | mit professioneller hilfe von heike maier / idea. concept. graphic design erstellt.

hallo@knitding.de