Allgemeines

 

Hüpfding ist ein farbenfroher Jumpsuit oder Shirt (2 in 1 Anleitung), angelehnt an den Zickzackding Sommerpullover, der durch sein Zickzack Muster besticht. Zuerst wird das Oberteil vom Bündchen aus nach oben gestrickt und mit Gummibändern im Bündchen stabilisiert. Danach kann die Hose ab dem Bündchen angestrickt werden. Zum Abschluss können Kordeln gearbeitet werden, die das Oberteil fixieren.

 

Größen: XS (S, M, L, XL, XXL)

A: Brustumfang in cm 86 (91,5, 96,5, 106,5, 115,5, 122)

B: Taille in cm 66 (71, 76, 81, 86, 91, 97)

C: Hüftumfang in cm 92 (97, 102, 107, 112, 117, 132)

D: Beinumfang in cm 53 (55, 58, 61, 64, 66, 69)

E: Gesamtlänge in cm ca. 52 cm

 

Maschenprobe:

20 M x 27 R = 10 x 10 cm im Zickzack Muster (gewaschen und gespannt!)

 

Garn: Sandnes Garn Duo (55 % Merino, 45 % Baumwolle, LL 124 m / 50 g) in HF = stovet aqua (Fb 6841), KF1 = pudderrosa (Fb 4032)

KF2 = kitt (Fb 1015), KF3 = beigemelert (Fb 2650), KF4 = maisgul (Fb 2015)

Prym Elastic-Nähfaden (0,5 mm) in Bündchenfarbe 2x 20m

 

Verbrauch Shirt:

Verbrauch HF und KF4 inkl. Bündchen oben und unten: 100 m (110 m, 120 m, 140 m, 150 m, 160 m).

Verbrauch KF1-3: 50 m (50 m, 60 m, 80 m, 100 m, 120 m).


Verbrauch Hose:

Verbrauch HF: 320 m (370 m, 420 m, 470 m, 520 m, 570 m, 620 m).

 

Nadeln: Hauptnadel 3,25 mm Rundstricknadel (80 cm), Bündchen 2,75 mm Rundstricknadel (80 cm)

 

Zubehör: Maschenmarkierer, Maschenhalter oder Garnrest, Stopfnadel

 

Anforderungen: verkürzte Reihen, geneigte Zunahmen und Abnahmen.

Hüpfding

6,55 €Preis

    © 2018 by knit.ding. | mit professioneller hilfe von heike maier / idea. concept. graphic design erstellt.

    hallo@knitding.de