Allgemeines

 

Bequeme Kleidung ist mir ganz wichtig. Eine Kapuze unterstreicht auch noch ein wohliges Gefühl. Der Kapuzenpulli ist lässig, angenehm zu tragen und hält schön warm. Kleines Extra sind die verlängerten Ärmel mit Daumenloch. Gestrickt wird er nahtlos von oben nach (top down).

 

Größen: XS (S, M, L1, L2, XL, XXL)

A: Brustumfang in cm 91 (96,5, 101,5, 106,5, 111,5, 120,5, 127) (enthält 5 cm Bequemlichkeitszugabe)

E: Gesamtlänge in cm 63 (63, 63, 64, 65, 65, 65)

 

Maschenprobe:

21 M x 30 R = 10 x 10 cm glatt rechts (gewaschen und gespannt!)

 

Garn:

the uncommon thread (70 % Baby Alpaca, 20 % Seide, 10 % Cashmere, LL 225 m / 100 g) in Dark Toast und Robins Egg

 

Alternativgarn: Die Wollnerin (Alpaka-Seide-Cashmere), Rowan Cashmere Tweed (hier wird jedoch etwas mehr Garn gebraucht, siehe Wollpaket bei maschenfein.de)

 

Verbrauch: HF ca. 600 - 650 (600 - 650, 650 - 750, 650 - 750, 650 - 750, 700 - 800, 750 - 850, 800 - 900) m

KF 350 (400, 450, 450, 500, 550, 600) m

 

Nadeln: Hauptnadel 3,5 mm Rundstricknadel (80 cm)

 

Zubehör: Maschenmarkierer, Maschenhalter oder Garnrest, Stopfnadel

 

Anforderungen: verkürzte Reihen, geneigte Zunahmen und Abnahmen, Schlauch abketten (tubular bind-off).

Kapuzending

6,55 €Preis

    © 2018 by knit.ding. | mit professioneller hilfe von heike maier / idea. concept. graphic design erstellt.

    hallo@knitding.de