Columbiafieber


Gestern wurde ich etwas ausgebremst 😂, deshalb gibt es den #Blickhinterdiekulissen erst heute.....habt ihr manchmal auch so Tage? An denen GAR NICHTS geht?

Angefangen hat es mit Bauchschmerzen des Kindes. Er kam auch relativ schnell wieder von der Schule nach Hause. In der Zwischenzeit wollte ich aufrĂ€umen und habe dabei sein iPad fallen lassen 🙈.... kaputt....aber so richtig. Alles total zersplittert. Ich hab wirklich ganze Arbeit geleistet. Dann konnte ich keine Bilder bei Instagram hochladen, sehr komisch, meine zwei Posts hĂ€ngen immer noch irgendwo fest đŸ€·đŸŒâ€â™€ïž. Ich hatte noch nicht einmal meinen #Donnerstagskaffee, den hole ich heute einfach nach.


Im Moment bin ich total im #Columbiafieber. Also echt, diese FARBE ist einfach grandios. Beim Stricken habe ich immer das GefĂŒhl gleich in das Columbiabad einzutauchen, ein richtig tolles SommergefĂŒhl â˜€ïžđŸŠđŸ»â€â™€ïž..... das kann ich echt gerade gebrauchen.

Hier in Berlin wird es so wahnsinnig frĂŒh dunkel 😂 und selbst nach 5 Jahren komme ich damit nicht wirklich zurecht. Es macht schon 30 Minuten aus. SCHRECKLICH!!

Und es wird ja noch dunkler đŸ˜±. Zum GlĂŒck habe ich ja noch einen Farbknaller auf Lager 😂.


Columbiading

Bis jetzt lĂ€uft es wirklich gut. Diesmal habe ich gleich die Ärmel gestrickt. Jetzt muss ich mir nur noch ĂŒberlegen, wie ich den Kragen mache. Am Anfang dachte ich an einen mega Kuschelkragen, aber dann hĂ€tte ich die Vorderteile anders stricken mĂŒssen. Und irgendwie gibt es das ja auch schon. Aber da fĂ€llt mir bestimmt noch die richtige Lösung dazu ein.

Und fĂŒr nĂ€chste oder ĂŒbernĂ€chste Woche könnt ihr euch auf ein Interview mit Nora von Kiezgarn freuen. Ich bin schon sehr gespannt, wie sie immer auf die tollen Namen und FĂ€rbungen kommt.......das passt immer soooo schön zu Berlin đŸ„°.


Bis jetzt habe ich je 2 StrĂ€nge verstrickt. Der Plan wĂ€re am Sonntagabend fertig zu sein. Das könnte ich schaffen, wenn nicht irgendwas Unvorhergesehenes passiert 🙈.


Hier noch einmal die Garnfakten:

Gestrickt wird das #Columbiading doppelfÀdig aus #Kiezgarn #Silkysolist (in Columbia) und #Mohairsilk (in Alex).

Es wird mit dem RĂŒckenteil begonnen, dann die Vorderteile direkt angestrickt. Aus den Armausschnitten werden dann die Maschen fĂŒr die Ärmel aufgenommen und bis zur gewĂŒnschten LĂ€nge gestrickt. Bei der LĂ€nge kommt es darauf an, wie mir das Garn reicht 😂. Aber ich bin ja sehr klein, da wird es schon hinkommen.

Achtung das war auch Werbung aus Überzeugung, das Garn wurde mir aber netterweise von #kiezgarn zur VerfĂŒgung gestellt đŸ„°.


Schlumperding

Oh ich freue mich schon riesig auf das #Schlumperding. Nach den Ferien stand ich bei #Yarnoverberlin und hatte mich direkt in diese Farbe verliebt. Und damals sagte ich noch: "Wenn mit der zweiten Welle der nĂ€chste Lockdown kommt, brauchen wir alle unbedingt ein #Schlumperding fĂŒrs Homeoffice." Tja, ich bin leider zu spĂ€t dran. Aber so wie es aussieht begleitet uns der Lockdown noch eine Weile.....also schnell die Anleitung schreiben und losstricken 😂.

Wie ihr wißt komme ich ja an #FridaFuchs Garnen einfach nicht vorbei 🙈.....


Ist das nicht der Knaller? Die Farbe heißt #Zitronenfalter und macht definitiv super gute Laune. Es soll ein Longpulli mit Zopfmuster werden. Bis nĂ€chste Woche gibt es auf jeden Fall ein Bild......ihr könnt ja immer mal bei Instagram schauen.....falls ich vorher schon soweit bin 😊.



Zukunfstdinger

Dann spukt mir die ganze Zeit ein Tuch im Kopf herum. DafĂŒr brauche ich aber noch eine zweite Farbe.........noch ein Grund mal wieder nach Mitte zu dĂŒsen und bei Yarn over Berlin vorbei zu schauen. Eigentlich hĂ€tte das Garn ein Pulli werden sollen. Aber mir fĂ€llt nicht so richtig was ein đŸ€·đŸŒâ€â™€ïž. Aber fĂŒr das Tuch wĂŒrde es perfekt passen. Da wird rosa (Schlafmohn) bestimmt perfekt dazu passen (juhuuuu).






Filzpantoffeln #DobleTofler


😂 okay, ich bin dem Hype auch verfallen. Das werden perfekte Geschenke fĂŒr die ganze Familie......

Es ist schon ewig her, da gab es mal ein Filzpaket bei Aldi. Die hatte ich damals in mehreren Farben gestrickt. Nur mittlerweile sind die komplett durchgelaufen und entsorgt. Daher passt mir das gerade richtig gut rein.

Meine Bestellung ist noch nicht da, nÀchste Woche gibt es dann die passenden Fotos.

Wer noch nicht infiziert ist, kann ja mal bei www.maschenfein.de schauen unter Filzpantoffeln 😜..... (Weeeeerbung, selbst bezahlt, will aber nicht alleine stricken 😂).


Adventskalender


Dieses Jahr werde ich auch einen #Adventskalender veranstalten.....nichts Neues..... das schaffe ich leider nicht. Aber ich hatte mich frĂŒher immer ĂŒber Rabattaktionen im Advent gefreut. Darum wird es vom 1. Dezember bis 24. Dezember jeden Tag eine Anleitung zum Adventspreis geben....... die Reihenfolge muss ich mir noch ausdenken 😂.






148 Ansichten1 Kommentar

© 2018 by knit.ding. | mit professioneller hilfe von heike maier / idea. concept. graphic design erstellt.

hallo@knitding.de