Suche

Der Blick Hinter die Kulissen ist zurück!



Das wurde jetzt aber auch echt Zeit!


Denn der Herbst 🍂 steht quasi schon vor der Tür und hier tummelt sich wundervolle Wolle🧶, die unbedingt zu neuen Designs verarbeitet werden möchte.


Im Moment bin ich noch dabei, mich wieder in den "normalen" Alltag einzufinden. Es ist total ungewohnt, dass alle Kinder morgens um 8 Uhr das Haus verlassen. Und leider der Wecker deswegen schon um 6 Uhr klingelt 🙈. Das habe ich ja wirklich nicht vermisst 😂.


Aber eigentlich wollt ihr doch bestimmt wissen, was ich diesen Herbst alles so plane.

Denn ich habe mir vorgenommen viele neue Garne auszuprobieren und auch das ein oder andere Mal von meinem Farbschema abzuweichen.

Es wird viele neue Kooperationen geben und auch heimlich im Geheimen wird schon wieder hinter den Kulissen gewerkelt 😉.

Na dann fange ich mal an 😂.


Soie et Laine


Simone von Soie et Laine hat schon mit ihrem Garn an meinen Teststricks teilgenommen und das hatte immer total super dazu gepasst.

Da hatte ich ihr dann in den Sommerferien einen Besuch abgestattet, denn ihr süßer kleiner Laden ist nur 1 Stunde von unserem Stellplatz (Camping 🥰) entfernt. Wahrscheinlich habe ich es schon tausendmal erwähnt 😂, aber ich schaue mir das Garn doch am allerliebsten im Original an.

Und da stand ich dann glückselig vor einem Regal voller wunderschöner Farben und Garne und konnte mich gar nicht satt sehen. Ihr könnt euch bestimmt vorstellen wie es in meinem Kopf angefangen hat zu arbeiten 😂. Ich glaube die Rauchschwaden konnte man bis Zürich sehen. Total verliebt habe ich mich in das Garn #Cosette. Ich finde es so witzig, daß es sich so kringelt. Das hat doch was, und ist mal was Anderes. Und durch den hohen Seide Anteil (56%) schimmert immer ein hellerer Ton mit durch. Das mag ich ja eh total gerne. Ähnlich ist es auch bei dem Garn #Manon, auch hier läuft ein Faden mit, der die Farbe nicht so stark annimmt. Und dann haben wir noch ein superwitziges Projekt geplant, oh das wird wirklich lustig.......da könnt ihr echt gespannt sein 😉.

Auf den Bildern seht ihr aber erst einmal die nächsten Projekte, ein Cardigan und ein Tuch aus #Cosette und ein dickerer Cardi aus #Manon.

Ich verlinke euch hier ihren Online-Shop 🥰.




Hobbii


Mit Hobbii zusammen wird es wieder einen Fair Isle Pullover geben. Dafür wurde mir die #HobbiiHighlandWool zur Verfügung gestellt. Und ich bin hin und weg, so ein weiches Garn. Das hätte ich wirklich nicht gedacht. Und es lässt sich so toll verstricken, vor allem 2-farbig. Das schreit regelrecht nach einem Muster.




The Yarn Lovers


Da müsst ihr unbedingt mal auf den Instagram Feed gehen, ich finde den total schön.

Mit #theyarnlovers habe ich eine Kooperation für ein Weihnachtsdesign. Es kann aber auch im Sommer getragen werden. Ein total vielschichtiges Design 😂..... wer es also nicht bis Weihnachten schafft zu stricken, kann es locker flockig in das Frühjahr verschieben.

Und tadaaaaaaaaaa es wird BLAU 😱!!






Lieblingsshops


Aber natürlich bleibe ich meinen Lieblingswollshops treu ergeben 😂 und widme ihnen wieder viele neue Herbst/Winterdesigns.

Ich hatte mal wieder bei Yarn Over Berlin vorbei geschaut....und natürlich gehe ich nicht ohne Großeinkauf nach Hause 😂......Meeeega finde ich die neue Herbstfarbe von Tukuwool DK, oder die Farbkombination aus Sandstein, Aprikose und Tandoori von Frida Fuchs 🥰. Um den Strang Flax Flower Twist in der Farbe #Gingerbread bin ich schon ein paar Mal herumgeschlichen....... er wird definitiv zu einer Mütze. Und die Farbe #theWall zusammen mit Wacholderbeere ist sooooo Frida Fuchs und fällt wieder aus meinem eigentlichen Farbschema 😂, okayyy, bisschen Pink ist mit drin 😜.

So! Jetzt habe ich Euch ordentlich mit Garn gefüttert 😂..... ich gehe dann mal in meine Kreativ-Werkstatt und bastel an neuen Anleitungen.

Die nächsten Wochen werde ich euch hier wieder mit aktuellen Blicken hinter die Kulissen versorgen, damit ihr auch genau wisst, welches dieser tollen Garne als nächstes auf meine Nadeln hüpft.



Kerstin (im Wollhimmel 🥰)